Nur online erhältlich

AMAZONIT 18

AMZ 18

Neues Produkt

Armband

AMAZONIT  18cm

Für die DAME

Weitere Details

4 Gegenstände

Auf Lager vorrätign

159,00 € inkl. MwSt.

Shipping excluded

0.2 kg
Lieferzeit: 1-3 Werktage

      • Armband aus AMAZONIT Perlen 

        Armband: 18 cm

        Perlen: 10 mm

        Silber AntikGold-Vergoldet    16x8mm

        Der Amazonit und seine Wirkung

        (besänftigend, harmonisierend, entspannend)
         
        Der Amazonit greift bei Stress, Unruhe, schenkt neue Lebensfreude.
         
        Die Amazonit Wirkung entfaltet sich bei Ungeduld, Stimmungsschwankungen und innerer Zerrissenheit. Seine besänftigenden, harmonisierenden und entspannenden Eigenschaften eröffnen ein breites Anwendungsspektrum bei seelischen und körperlichen Störungen.
        Die positiven Effekte von Heilsteinen auf den Organismus waren schon in der Antike bekannt. Auch die alten Chinesen nutzten für Behandlungen die kraftvollen Steinenergien. Durch Auflegen auf die Chakren können Edelsteine das Befinden verbessern und Krankheiten lindern. Speziell die Amazonit Heilwirkung hält Albträume fern, schenkt Lebensfreude und befreit von Egoismus. Der Edelstein Amazonit ist ein starker Energiespender für Herz und Kopf.
         
        Was ist ein Amazonit?
         
        Der auch als Amazonenstein bezeichnete Edelstein Amazonit ist eine Mineralvarietät aus der Gruppe der Feldspate. Die Kristallisation erfolgt im triklinen Kristallsystem. Durch Beimengungen von Blei und Kupfer erhält der Amazonenstein seine grün bis bläulich grüne Farbe. Synonyme für Amazonite sind Kalifeldspat, Coloradojade oder Krimspath. Der in Granit und teils auch in Pegmatit und Syenit magmatisch entstehende Edelstein hat eine große Bedeutung als Heilstein und Schmuckstein.
         
         
        Bekannte Fundstellen befinden sich in Brasilien, USA, Madagaskar, Russland, Norwegen und Indien. Weitere Vorkommen für den Edelstein Amazonit gibt es in Deutschland und Österreich. Besonders effektvoll ist die Amazonit Wirkung bei Stoffwechselstörungen, Kopfschmerzen und Menstruationsbeschwerden. Auf seelischer Ebene beruhigen die Steinenergien und lindern Ängste. Für das Sternzeichen Krebs ist der Edelstein Amazonit ein bedeutender Horoskopstein. Er hilft beim Überwinden von Kummer und stärkt das Selbstbewusstsein.
         
        Die Amazonit Bedeutung
         
        Der Ursprung von Amazonit soll im Amazonasbecken liegen, was der abenteuerlustige Naturforscher Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt bekundet hat. Er prägte am Ende seiner Expeditionen den Namen Amazonenstein. Jedoch wurde das Gestein bisher nie im Amazonas Regenwald entdeckt. Vermutungen legen nahe, dass die Rede von dem grünen Nephrit war, bekannt unter der Bezeichnung „piedras de amazonita“.
         
        Diesen Edelstein brachten einst Spanier aus dem Amazonasgebiet mit. Prof. Dr. Johann Friedrich August Breithaupt, ein deutscher Mineraloge, ist der eigentliche Namensgeber für den grünen Wasserstein. Die Amazonit Wirkung kannten schon die ägyptischen Pharaonen. Sie trugen Amulette gegen Schlangenbisse und verschiedene Erkrankungen. Die alten Ägypter fertigten mit diesem Edelstein außerdem wertvolle Kunstgegenstände und Kultobjekte an. Bereits in der Jungsteinzeit dienten Amazonite der Herstellung von Schmuck.
         
        Wie entfaltet sich die Amazonit Wirkung auf die Psyche?
         
        Die Amazonit Heilwirkung ist harmonisierend bei Stimmungsschwankungen, Ungeduld und Lernproblemen. Der Edelstein beschert Gelassenheit, fördert Toleranz und hilft bei Zerrissenheit. Wenn Sie den Heilstein Amazonit nachts unter Ihr Kopfkissen legen, begünstigt er einen gesunden Schlaf und schützt vor beängstigenden Träumen. Auch bei Unstimmigkeiten entfaltet sich die besänftigende Amazonit Wirkung. Der schillernde Wasserstein löst außerdem Gier, Geiz und Ich-Bezogenheit auf. In der Amazonit Bedeutung schenkt er mehr Lebensfreude und Vitalität, wirkt bei Kummer und fördert die Balance zwischen Intuition und Verstandesdenken. Amazonite werden vorwiegend als ovale Cabochons für Kettenanhänger gefertigt. Sie erhalten auch zu Ketten verarbeitete Kugeln oder Handschmeichler.
         
        Die Amazonit Heilwirkungen auf seelischer Ebene werden wie folgt beschrieben:
        Stärkt die weibliche Seite
        Fördert die Selbstbestimmung
        Löst Widersprüche, hilft bei Hyperaktivität
        Lindert Herzschmerz, bringt Gelassenheit
        Schenkt neuen Schwung
        Unterstützt bei der Trauerarbeit
         
        Welche Wirkung hat der Amazonit auf den Körper?
         
        Der grüne, blaugrüne oder türkisfarbene Krimspath ist so unergründlich wie die Weiten der Meere. In der Nähe des Herzens soll der Edelstein Amazonit Herzbeschwerden lindern. Allgemein wirkt der Amazonenstein anregend auf den Stoffwechsel, hilft gegen Kopfschmerzen und Unterleibskrämpfe. Auch bei Übungen gegen Geburtsschmerzen entfaltet sich die unterstützende Amazonit Wirkung. Legen Sie einen Amazonit Heilstein auf die Nackenpartie, kann er Verspannungen lösen und Schmerzen lindern. Auf körperlicher Ebene beruhigen Amazonite das Nervensystem, begünstigen die Bildung von neuen Hautzellen und stärken die Leber.
         
        Die Amazonit Heilwirkungen auf den Körper werden wie folgt beschrieben:
        Regulierung von Stoffwechselstörungen und Schilddrüsenfunktion
        Wirkt bei Kopfschmerzen, Migräne und Halsschmerzen
        Hilft bei Krämpfen in Unterleib und Beckenboden
        Lindert Muskelschmerzen, Verstauchungen und Rückenschmerzen
         
        Was brauche ich für eine optimale Amazonit Wirkung?
         
        Für eine größtmögliche Amazonit Heilwirkung sollten Sie den Stein einmal pro Woche unter fließend warmem Wasser entladen und zur Aktivierung in die Morgensonne legen. Sie können den Edelstein Amazonit als Amulett, Kette, Armband oder Ring tragen oder ihn im direkten Hautkontakt auf die betreffende Körperzone auflegen. Zwar hat auch Edelsteinwasser einen positiven Effekt auf körperlich-seelisch-mentaler Ebene, allerdings ist es aufgrund des Bleigehalts als toxisch eingestuft. Daher sollten Sie zu Beginn die Herstellung nur fachkundigen Händen überlassen.
         
        Chakren und der Der Amazonit Heilstein
         
        Der Amazonit Heilstein wirkt besonders auf dem Herz- und Halschakra, ist aber auch zur Anwendung auf dem Solarplexus-Chakra geeignet. In Verbindung mit Meditationen befreien Amazonite auf dem Herzchakra oder Halschakra von Habgier und Egoismus. Auf dem Solarplexus-Chakra kann der Heilstein Depressionen mildern und innere Unruhe ausschalten. Die Amazonit Bedeutung ist zudem essenziell beim Praktizieren bestimmter Wahrsagetechniken wie Tarot. Als Schmuck wirkt der schimmernde Wasserstein besonders ästhetisch in Ergänzung mit kühlem Silber oder warmem Gold. Gleich, welches Accessoire Sie bevorzugen – die erhellende Amazonit-Aura verleiht Ihnen eine positive Ausstrahlung.
        Die Wirkungen des AMAZONIT- JADE  in Kombination mit dem ADON- Schriftzug und dem Symbol der 3 Faltigkeit verstärkt jegliche Wirkungen des AMAZONIT- JADE um das Vielfache. 

        Die Jade und ihre Wirkungen
         
        Psychische Wirkung
         
        Beruhigt die Nerven, hilft bei Antriebslosigkeit, macht zufrieden gerecht und baut Vorurteile ab, stärkt geistige Aktivitäten und die Tatkraft.
        Stein der Liebe und Harmonie, verbessert Reaktionsfähigkeit, vermittelt Zuversicht, Selbstsicherheit, Selbstvertrauen und Selbständigkeit.
        Dank ihrer Wirkung auf den geistigen Stoffwechsel kann Jade uns helfen Vorurteile abzubauen. Tugenden wie Gerechtigkeit und Barmherzigkeit werden verstärkt.
        Sie schenkt uns mehr Freude und Lebenslust.
        Da sie der Stein des inneren Friedens, der Liebe und der Ausgeglichenheit ist beschert sie uns mehr Zufriedenheit. Die Jade kann unseren Mut und die Persönlichkeit stärken und hilft Angst und Lampenfieber zu beschränken.
         
        Körperliche Wirkung
         
        Jade regt Nierentätigkeit und das Nervensystem an, entgiftet den Organismus, wirkt blutstillend, stärkt Herz und Kreislauf.
         
        Diese Art der Jade hat sehr sanfte Schwingungen, die auf Grund ihrer hohen Frequenz sehr tief eindringen. Sie wirkt günstig auf Erkrankung der inneren Organe
        wie Milz, Leber und des Darmtraktes. Die Nieren bewahrt Jade vor Koliken und Steinen. Sie stärkt das gesamte Immunsystem und regelt den körperlichen und geistigen Stoffwechsel, außerdem unterstützt Jade das Ausschwemmen von Giftstoffen.
         
        Tipp für die Anwendung
         
        Vor dem Einschlafen 20 Minuten auf die Stirn legen.
        Morgens ein Glas Jadewasser auf nüchternen Magen trinken, auf betroffene Stellen die Jade auflegen.
        Die grüne Jade dort auflegen, wo man gerade körperliche Probleme hat.
         
        Zugesprochene magische Eigenschaften
         
        Die Überlieferungen der Jade reichen bis in das 5. Jahrtausend vor Christi zurück, wo sie schon als der' beste aller Edelsteine" erwähnt wurde.
        Die Chinesen sahen in der Jade das Sinnbild der fünf Haupttugenden: Weisheit, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit, Bescheidenheit und Mut. Sie hebt ihrem Träger das Bewusstsein und beschert ein langes, gesundes Leben.
        Im alten Ägypten wurde der Stein als der Stein der Liebe, des inneren Friedens, der Harmonie und der Ausgeglichenheit verehrt. Jade dient auch heute noch als Traumstein, welcher seinem Träger die Fähigkeit verleiht, Träume zu deuten. In nahezu allen arabischen Ländern wird Jade, zum Skarabäus geschliffen, als Schutzstein geehrt, welcher alles Böse vom Körper fernhält. Die Majas im alten Mexiko verehrten den Stein als Liebesstein, welcher Freundschaft in innige Liebe umzuwandeln vermag.
         
        Chakrazuordnung
         
        Jade weist sich durch sanfte Schwingungen mit hoher Frequenz aus. Sie reinigt nahezu all unsere Energiezentren. Dies hat zur Folge, dass wir die Jade für alle unsere Chakras als erwärmenden und heilenden Stein einsetzen können.
        Legen Sie ihn auf Ihr Sexualchakra, und Sie werden fühlen, wie Unlust und Unfruchtbarkeit aus Ihrem Leben weichen. Verbinden Sie die Jade im Zusammenhang mit der Fruchtbarkeit mit einem Rubin-Zoisit, so können Sie sicher sein, dass Sie mit der Erfüllung des Wunsches nach einem Kind nicht mehr lange warten müssen. Verdauungsbeschwerden und Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt werden am besten durch das Auflegen von Jade auf den Solarplexus behoben.
        Diese Wirkung können Sie mit einem Citrin verstärken, weiches zur Folge hat, dass Ihnen sogar tiefleriegendere und fortgeschrittenere Geschwüre, Koliken und Entzündungen geheilt werden. Menschen und insbesondere Kinder, welche sehr anfällig auf Infektionskrankheiten, Grippe, Kopfschmerzen und Migräne sind, sollten die Jade über dem Herzchakra am Hals als Anhänger oder Kette tragen.
        Auf dem Sexual-Chakra können wir fühlen wie sie Unlust vertreibt, wenn man Jade mit einem Rubin-Zoisit verbindet ist die Wirkung gegen Unfruchtbarkeit stark.
         
        Sternzeichenzuordnung
         
        Jade wird dem Krebs, der Waage und den Fischen, aber auch der Jungfrau und dem Wassermann zugeordnet.
         
        Pflegetipps:
         
        Bei der Pflege sollte man die Jade selbst entscheiden lassen.
        Merken man, dass diese etwas trüb an ihrer Oberfläche wird, oder sich nur noch langsam beim Auflegen auf dem Körper erwärmt, so sollte man diese unter fließendem lauwarmem Wasser reinigen.
        Aufladen sollte man die Jade regelmäßig nach dem Entladen. Zu empfehlen ist, diese über Nacht in einem Glas mit Amethyst-Trommelsteinen oder in einer Amethyst-Druse aufzuladen. An der Sonne sollte man die Jade nicht aufladen, da die kräftigen Strahlen der Sonne die harmonievollen Schwingungen der Jade verwerfen können.

        Der Amazonit und seine Wirkung

        (besänftigend, harmonisierend, entspannend)
         
        Der Amazonit greift bei Stress, Unruhe, schenkt neue Lebensfreude.
         
        Die Amazonit Wirkung entfaltet sich bei Ungeduld, Stimmungsschwankungen und innerer Zerrissenheit. Seine besänftigenden, harmonisierenden und entspannenden Eigenschaften eröffnen ein breites Anwendungsspektrum bei seelischen und körperlichen Störungen.
        Die positiven Effekte von Heilsteinen auf den Organismus waren schon in der Antike bekannt. Auch die alten Chinesen nutzten für Behandlungen die kraftvollen Steinenergien. Durch Auflegen auf die Chakren können Edelsteine das Befinden verbessern und Krankheiten lindern. Speziell die Amazonit Heilwirkung hält Albträume fern, schenkt Lebensfreude und befreit von Egoismus. Der Edelstein Amazonit ist ein starker Energiespender für Herz und Kopf.

  • Trusted Shops Reviews

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: